Logo Stern

Wie neu

(Stern, Print)  Der „Past President“ der VDÄPC, Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg beschreibt, warum die Coronakrise in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie einen Boom bewirkt hat und warum sich mittlerweile auch viele Männer unters Messer legen. Nicht nur Behandlungen im Gesicht wie beispielsweise Botulinumtoxin oder Filler sind bei den Männern vermehrt gefragt, sondern auch Behandlungen, die den ganzen Körper optimieren wie beispielsweise das „Body Banking“.

Pressekontakt
Alexandra Schweickardt
VDÄPC
Bergmannstrasse 102
10961 Berlin
Telefon +49 30 6900 40512
E-Mail presse@vdaepc.de