ISAPS World Congress 2021 in Wien

Update: Early bird deadline bis zum 20. August

Der diesjährige ISAPS World Kongress wird vom 11.-13. September 2021 erstmalig als Hybrid-Veranstaltung in Wien stattfinden.
Der Kongresspräsident und VDÄPC-Mitglied Dr. Dirk Richter freut sich besonders darauf, Kollegen aus aller Welt endlich wieder persönlich treffen zu können.

Die hochkarätige Fakultät der ISAPS bietet interaktive Expertenrunden, Kontroversen, Debatten und Diskussionen zu den neuesten Entwicklungen u.a. auf den Gebieten: Gesichtsverjüngung, minimal-invasive Verfahren, regenerative Medizin und Brustchirurgie.
Das Programm ist so weit fertig gestellt und unter folgendem Link einsehbar: Vorläufiges Programm ISAPS World Congress Wien

Darüber hinaus freuen wir uns, dass auch einige der VDÄPC Mitglieder zu den Vortragenden gehören: Dr. Sixtus Allert, Prof. Dr. Wolfgang Gubisch, Dr. Walther Jungwirth, Dr. Kai Kaye, Dr. Katrin Müller, Dr. Dirk Richter und Dr. Alexander Schönborn.

Das Programm beinhaltet außerdem zum ersten Mal das SOS-Symposium (Secondary Optimizing Surgery) und Live-Operationen zu voroperierten Komplikationsfällen.

Aufgrund der COVID-19 Bestimmungen ist es notwendig sich im Vorfeld zu registrieren. Bitte finden Sie hier den Link zur Registrierung.

Pressekontakt
Alexandra Schweickardt
VDÄPC
Bergmannstrasse 102
10961 Berlin
Telefon +49 30 6900 40512
E-Mail presse@vdaepc.de