Fettabsaugung

Gründe für eine Fettabsaugung

So manch hartnäckiges Fettpolster lässt sich auch mit strengen Diäten, ausreichend Bewegung und speziellen Cellulite-Behandlungen nicht ausreichend bekämpfen. Solche Fettdepots sitzen meistens da, wo sie besonders stören und beeinträchtigen nicht nur den ästhetischen Gesamteindruck der Körperproportionen, sondern auch das Selbstbewusstsein vieler Menschen. Häufig behandeln wir auch Patienten mit Normalgewicht, die an einzelnen Körperstellen Fettansammlungen haben.

Mit der Fettabsaugung kann das Körperbild dauerhaft korrigiert werden, sodass eine ebenmäßigere Silhouette entsteht. Insbesondere bei örtlichen Fettdepots an den Hüften, am Bauch, an den Fesseln, am Oberkörper und unter dem Kinn („Doppelkinn“) lassen sich hervorragende Ergebnisse erzielen. Eine Fettabsaugung erfolgt in den meisten Fällen aus ästhetischen Gründen und ist keine Frage des Alters. Lediglich bei der Lipödem-Behandlung können auch medizinische Indikationen für eine Liposuktion sprechen.

Hier finden Sie den Text Informationen zur Fettabsaugung/Liposuktion als Download.